Angebot

Wir finden mit Ihnen praxistaugliche Lösungen zu Ihren Fragen
  • Was wollen wir in Bezug auf soziale Nachhaltigkeit erreichen?

  • Wo stehen wir bei der Umsetzung menschenrechtlicher Sorgfaltspflichten und wie fügen sie sich in unsere Nachhaltigkeitsstrategie ein?

  • Was brauchen wir wirklich, um unsere Ziele zu erreichen und Stakeholder Erwartungen zu entsprechen?

  • Auf welche Prozesse im und um das Unternehmen können wir aufbauen?

  • Wie kommen wir vom reaktiven ins proaktive Handeln, wenn wir unseren sozialen Fußabdruck verstehen und positiv gestalten wollen?

So gehen wir diese Fragen gemeinsam mit Ihnen an

Wir schaffen ein Verständnis der Chancen und Herausforderungen menschenrechtlicher Sorgfalt

  • Assessment bestehender Unternehmensprozesse und Strategien z. B. Einkauf, Personal-management, Vertrieb, CSR / Nachhaltigkeit

  • Workshops zur Erarbeitung von Zielen, Handlungsplänen, Meilensteinen und Indikatoren für den langfristigen Erfolg

Wir analysieren  menschenrechtliche Risiken und tatsächliche Auswirkungen

  • Analyse und Priorisierung von Menschenrechtsrisiken des Unternehmens

  • Untersuchung konkreter menschenrechtlicher Auswirkungen vor Ort (Human Rights Impact Assessment) mit Unterstützung unseres internationalen Partnernetzwerks

Wir befähigen Sie und Ihre Stakeholder, Menschenrechte und soziale Nachhaltigkeit aktiv zu verankern

  • Durchführung von Mitarbeiter:innen- und Führungskräfte-Schulungen – Präsenz oder online

  • Entwicklung von Trainingskonzepten und E-Learnings zur eigenen Weiterverwendung

Wir setzen Projekte um, die Sorgfaltspflichten mit Leben füllen

  • Begleitung und Moderation von Dialogen mit Stakeholdern und Rechteinhaber:innen vor Ort

  • Entwicklung von Präventions- und Abhilfemaßnahmen entlang Ihrer  Wertschöpfungskette und Finden geeigneter Kooperationspartner